4 – 1 – 3 – 2…Schienenkreuzfahrt

4 – 1 – 3 – 2…Schienenkreuzfahrt. Was haben die von GO-VIT jetzt schon wieder vor?. Nun die Zahlen stehen für die Reihenfolge der waldbahn-Strecken und mit der Schienenkreuzfahrt wollen wir sagen: alle vier Strecken ab Bahnhof Viechtach und wieder zurück. Einmal kreuz und quer mit der waldbahn durch den Landkreis Regen und in den Nachbarlandkreis Freyung/ Grafenau.

Wer sich jetzt angesprochen fühlt und mit uns bzw. Dieter Seipel und Brigitte Baueregger die erste Schienenkreuzfahrt mitzufahren, der ist herzlich eingeladen. Am 04.01.2017 startet die Kreuzfahrt um 09:37 Uhr. Über Gotteszell – Zwiesel geht es zunächst nach Grafenau ( auf dieser Strecke gibt es (noch) den Zwei-Stunden-Takt. In Grafenau besteht die Möglichkeit zum Mittagessen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zustiegsmöglichkeit besteht praktisch an jedem Bahnhof entlang der waldbahn-Strecken.

_dnf7891wba4_web

 

Zwei Stunden Später geht es zurück nach Zwiesel und von dort nach Bodenmais. Wer möchte, hat dort Zeit für Kaffee und Kuchen bevor es wieder via Zwiesel und Gotteszell zurück nach Viechtach geht.

Ach ja, die lieben Kosten. es fallen maximal 7,50 € für die Benutzung des gesamten waldbahn-Streckennetzes an. Für Urlauber mit Gästekarte bzw. GUTi gibt es diese Premiere kostenlos. Lediglich die Kosten für Speis und Trank sind von den Teilnehmer selbst zu begleichen.

Unser Mitglied Dieter Seipel wird Sie über das Streckennetz der waldbahn während der Schienenkreuzfahrt informieren.

Hier geht es jetzt zum Programm! schienenkreuzfahrt-go-vit3

Unterwegs an Info-Ständen        KDN_7118waldbahn_web