Aktionstag Go-Vit-im Landtag

So benenne ich unseren bevorstehenden ersten Aktionstag. Wir, die  Mitglieder des Fördervereins reisen gemeinsam mit der Bahn von Viechtach nach München. Dort werden wir von Herrn Staatsminister Zeil empfangen.

Wir konnten – mit freundlicher Unterstützung der Regentalbahn AG – einen “Sonderzug” ab Bahnhof Viechtach organisieren. Dieser bringt uns bis zum Bahnhof Gotteszell von wo aus wir Anschlüsse an die regulären Züge bekommen.

Aktionstag Go-Vit-im Landtag ehemaliges Originalschild des Bahnhofs Viechtach
ehemaliges Originalschild des Bahnhofs Viechtach

Wir treffen uns am Samstag, 27.04.2013 ab 09:00 Uhr am Bahnhof Viechtach. Um 09:20 Uhr starten wir dann mit dem “Esslinger” der uns von der Regentalbahn AG zur Verfügung gestellt wird in Richtung München. Zusteigemöglichkeiten an den Bahnhöfen Gumpenried/Asbach gg. 09:38 Uhr, Teisnach gg. 09:50, Patersdorf gg. 09:55 sowie Ruhmannsfelden gg. 10:02 Uhr.

Die Weiterfahrt erfolgt ab Gotteszell mit der Waldbahn und nach Umstieg in Plattling mit dem Donau-Isar-Express. Mit dem Bayern-Ticket könne wir diese Fahrt zu den dort bekannt Optionen anbieten; d. h. der Fahrpreis für eine 5er-Gruppe beträgt 38,–Euro inklusive Benutzung der Verkehrsmittel des MVV und bedeutet zudem, dass die Fahrt von Viechtach bis Gotteszell und zurück bereits enthalten ist. So werden wir gg. 12:12:35 am HBF München ankommen.

Um 14:15 Uhr werden wir schließlich im Bayerischen Landtag von Herrn Staatsminister Zeil empfangen; dies ist der Höhepunkt unseres “Aktionstag Go-Vit-im Landtag!

Nach dem Treffen mit dem Wirtschaftsminister treten wir gemeinsam die Rückfahrt an.

Abfahrt am HBF München um 16:22 Uhr. In Gotteszell wartet der Esslinger wieder darauf uns auf der schönsten Bahnstrecke Bayerns wieder nach Viechtach zu bringen. Sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt werden wir im Esslinger mit einer Brotzeit versorgt. Es können außerdem T-Shirts mit der Aufschrift “Go-Vit, Gotteszell –  Viechtach, Wir brauchen die Bahn” erworben werden.

Aktionstag Go-Vit-im Landtag Aktionsbesprechung vom 21.04.
Aktionsbesprechung vom 21.04.

Der Förderverein “Go-Vit” freut sich auf eine rege Teilnahme “aller Altersschichten”, denn wir setzen uns für nachhaltige Mobilität für Jung und Alt ein.

Die Reaktivierung der Bahnstrecke Gotteszell – Viechtach gehört hier eindeutig dazu!

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Klaus-Dieter Neumann (2. Vorsitzender des Fördervereins) per E-Mail unter:  dieter.neumann@go-vit.de   bzw. telefonisch unter 09942 9480894. Anmeldungen werden erbeten bis Donnerstag 25.04. 15:00 Uhr; es werden dann bereits im Vorfeld die Bayern-Tickets erworben. Auch wer sich nicht anmelden kann und mitfahren möchte kann ein Ticket auch in der Waldbahn erwerben.

Dieter Neumann

4 thoughts on “Aktionstag Go-Vit-im Landtag

  1. Hallo,

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen. Die Strecke ist wunderschön, erschließt den westlichen Landkreis, mehrere Märkte, eine Stadt, ist gut in Schuß und die parallele Buslinie ist ein Witz.

    Viel Erfolg, leider kann ich dieses Wochenende nicht mitfahren.

    Grüße aus Dresden,

    Peter Wolf

  2. Vielen Dank für Ihren netten und mutmachenden Kommentar

  3. Hallo,
    ich bin Fan von der Ilztalbahn, die haben das auch geschafft, und wenn bei euch jetzt noch ein Zug fahren kann, dann schafft ihr das auch!
    Viel Erfolg!!!

Kommentare sind nicht mehr möglich.