Schienenkino in Viechtach

Schienen-Kino in Viechtach – Gute Neuigkeiten für umweltbewusste Filmfans

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im Rahmen der Star Wars Party im Dezember, haben sich Melanie Reil von den neuen Post-Lichtspielen Viechtach und Richard Enzmann, Projektmanager des Go-Vit Infopoints erneut zusammengesetzt um weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu besprechen.
Heraus kam dabei eine Initiative, die die beiden “Schienen-Kino” tauften:
Um umweltbewussten Filmfreunden die Möglichkeit zu geben, mit der Waldbahn an- und abzureisen, einigte man sich darauf, am Mittwoch und am Sonntag, das Abendprogramm bereits um 19:00 Uhr, statt um 20:00 Uhr starten zu lassen.
“Damit erwischt man den letzten Zug um 21:32 Uhr ab Viechtach locker” so Enzmann “Außerdem gibt es unter Vorlage des Fahrscheins den Eintritt im Kino sogar ermäßigt. Ich freue mich sehr über die tolle Kooperation und Frau Reils Engagement. Das Schienenkino ist ein wichtiger Schritt in Richtung Einbindung des ÖPNVs ins Alltagsleben.”

 

*Bild mit freundlicher Genehmigung von Melanie Reil (Neue Post-Lichtspiele Viechtach)

Schienenkino in Viechtach