So funktioniert der Rufbus im Landkreis Regen

Wir von Go-Vit bieten Info-Veranstaltungen zum Thema “So funktioniert der Rufbus im Landkreis Regen“. Der erste Info-Abend findet bereits morgen Abend in Langdorf statt.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Foto: Schlüter

Hier die Termine für unsere Info – Veranstaltungen:

  1. am 5. Juli, Rufbusinfoabend in Langdorf, 19.30 Uhr, Wirtshaus zur Linde – Unterstützung durch weiter Go-Vit-Akteuere erwünscht!
  2. am 12. Juli, Rufbusinfoabend in Arnbruck, 19:30 Uhr, Dorfwirtshaus – Unterstützung durch Go-Vit-Akteuere erwünscht!
  3. am 16. Juli fahren wir zur Landesgartenschau nach Bayreuth – näheres in Kürze über mail und Tageszeitung
  4. am 20. Juli, Rufbusinfoabend in Kirchdorf, 19:30 Uhr beim Kirchenwirt – Unterstützung durch Go-Vit-Akteure erwünscht!

 

Ferner gibt es hier unten einige Infos zu bevorstehenden Veranstaltungen:

  1. am 6./7. August machen wir mit beim Kultur- und Förderkreis Nationalpark Bayerischer Wald das WoidWejd-Festival am Haus zur Wildnis in Ludwigsthal. Einen kleinen Vorgeschmack zum Festival findet ihr unter www.woidwejd.de. Wir machen einen Infostand zum GUti und Bayernwaldticket; Go-Vit und AK- Energie und Verkehr. Wer die Homepage öffnet, bekommt sicher Lust mitzumachen.  Ich habe am 7.7. mit Frau Frieg eine Vorbesprechung, dann kann ich genaues berichten. Wer mitmachen will, bitte melden – wir brauchen Standbetreuer!
  2. am 15. August Ilztalbahn – näheres wird rechtzeitig bekannt gegeben
  3. am 9./10./11. September ist ein Event zum Start des Probebetriebs, gleichzeitig ist der Saitensprung in Viechtach. Es wir eine Dampflock auf der Strecke Go-Vit fahren. Wir wollen am Bahnhof einen Infostand mit Kaffee Kuchen aufbauen, wie wir es beim Dampfzug im letzten Jahr auch machten – hier brauchen wir viele Helfer und Unterstützer!